TZ PERG // Bauteil 3

Aktuelles zu Bauteil 3

Das Technologiezentrum Perg wird ausgebaut. Die dritte Ausbaustufe umfasst ein Bürogebäude mit 1100 m³ vermietbarer Fläche, welches in direkter Verbindung mit Bauteil 1 und 2 steht. Zwischen den Gebäuden werden neue Zufahrten und eine Parkfläche für ca. 50 PKW entstehen. 

Knapp 2,6 Millionen Euro werden in den dreigeschossigen Zubau investiert. Das Projekt soll bis Jahresende 2017 fertiggestellt sein.

 

Bauteil 3 (Baufortschritt 10. Juli - 18. Okt 2017)

Unternehmen im Bauteil 3

Spezial-Software für Medizintechnik, 3D-Druck und die Entwicklung von Lasergravur-Maschinen: Das sind die Schwerpunkte jener neuen Mieter, die ab kommendem Jahr einen zusätzlichen, dritten Gebäudeteil im TZ-Perg beziehen. Mit der Übersiedlung der bestehenden Mieter „allIT“ und CADS in den Zubau ist dieser praktisch zu 100 Prozent ausgelastet.

              

ausführende Unternehmen

EBP Projektmanagement
Architektur Arkade
HABAU Hoch- und Tiefbaugesellschaft m.b.H.
Krückl Baugesellschaft m.b.H. & Co KG
Elektro Ebner GmbH
Köppl Alexander G.m.b.H.
Ernst Grillenberger GmbH Haustechnik
Martin Hofreiter GmbH
KONE AG
Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren erklären Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf www.tzperg.at einverstanden sind. Weitere Informationen
 ×  Hinweis schließen